Tennis



Liebe Besucher der ATS-Tennis-Seite, 
 
falls Ihr Fragen oder Anmerkungen habt. Meldet euch gerne bei Martin Friderichs unter
Bei Fragen rund um das Thema eBusy-Rechnungen wendet euch gerne an Kathrin Müller unter Monzl1@web.de.
 
 
Viele Grüße, 
der ATS-Tennis-Vorstand

Ansprechpartner

 

Abteilungsleiter:      Martin Friderichs          

 

Sportwart:                Martin Friderichs 

 

Jugendwart:             Irina Pöhlmann                         

 

Schriftführerin:        Sabine Möhrlein 

 

Kassenwart:             Kathrin Müller                                         

           

Beirat:                       Gerhard Schmidtke 

 

 


Buchungen unserer Tennisplätze

Möchtest du einen Tennisplatz bei uns reservieren, kannst du dies über unser Buchungssystem ebusy unkompliziert digital buchen. Klicke dafür auf folgenden Link: 
 
 

Trainingszeiten

Buchungsanfragen unter :  https://ats-kulmbach.ebusy.de/

Oder bei Kathrin Müller: kathrin.mueller-ats@gmx.de; 0176/61386406

 

Allgemein:

 

Ein Hallenabonnement umfasst den Zeitraum von 01.10. bis 30.04.

 

Es sind nur volle Abos und Halbe Abos (14-tägiges Spiel) möglich.

Wir bitten um Verständnis, dass wir von dieser Regelung keine Abweichungen machen können.

 

Der Betrag für die Hallenbeleuchtung ist in Form von 1 Euro Stücken vor Ort zu bezahlen.

 

Hallenbenutzung bitte ausschließlich mit sauberen Hallenschuhen. Die Plätze sind nach dem Spielen mit den zur Verfügung gestellten Abziehbesen abzuziehen.

 

Mitgliedskinder des ATS spielen weiterhin kostenlos. Hierzu bitte, falls noch nicht geschehen, das Kind in ebusy anmelden und eine kurze Email oder Whattsapp an Kathrin Müller, dadurch wird das Kind für die kostenlose Buchung freigeschalten.

Dies gilt von Montag bis Freitag von 8-17 Uhr. 

Nach 17 Uhr und an den Wochenenden/Feiertagen dürfen Kinder kostenfrei spielen sofern der Platz frei ist, jedoch nicht fest buchen. Andernfalls fallen die normalen Kosten für eine Platzbuchung  an.

 

ACHTUNG:

 

Liebe Nutzer der Tennishalle.

Die Energiekrise wird leider auch Auswirkungen auf die Verbrauchskosten der Tennishalle für die kommende Saison haben. Deswegen haben wir uns als Vorstand auf folgende Regelung festgelegt.

 

Auf Grund der gestiegenen Energiekosten wird zum Grundpreis eine Energiekostenpauschale von 2 Euro pro Stunde fällig.

 

Diese Pauschale kann wenn nötig jederzeit angepasst werden.

 

Der Abonnent gibt mit Abschluß der Buchung für die Dauer des Buchungszeitraums sein Einverständnis, einer vom Verein getätigten Preisanpassung der Energiekostenpauschale zuzustimmen.

 

Die Sauna bleibt für die komplette Wintersaison 22/23 geschlossen.

 

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Wir wünschen ein verletzungsfreies und erfolgreiches Spiel!

Euer Vorstand der Tennisabteilung